TOP

Side Car

Classic, Sour

Zutaten

3 cl Cognac
3 cl frischer Zitronensaft
3 cl Curaçao Triple Sec

Zubereitung

1. Zutaten in den Shaker geben und mit Eiswürfeln auffüllen.
2. Sehr kräftig (mind. 20 Sekunden) schütteln und doppelt ins vorgekühlte Glas abseihen.

Glas

Coupette

Garnitur

optional: Orangenzeste oder Zuckerrand

Photo Credit

Hannes Häfner

 
V

om Side Car lässt man sich nur zu gerne durch die Nacht chauffieren. Der auf den ersten Blick unauffällige Klassiker mit Cognac (wahlweise Brandy), Triple Sec und Zitronensaft zählt zu den All-Time-Favourites der Cocktailwelt – und das, obwohl er europäische und keine amerikanischen Wurzeln hat. Er entstand in den 1920ern in London. Besonders gut schmeckt der Side Car, nicht nur wegen der weichen Note des Cognac, in der kühleren Jahreszeit.