TOP

Der Twentieth Century Cocktail ist frisch und leicht, dabei eher mit süßlichen Assoziationen versehen als mit schokoladiger Süße.

Mario Zils erfand ca. 2010 im Münchener Schumann's diese Smash-Variante mit rotem Wermut und frischer Minze.

Der Richmond Gimlet ist eine Gimlet-Variante des bekannten US-Bartenders Jeffrey Morgenthaler.

„Out of Sight“ nennt sich der Sieger-Cocktail der Bacardí Legacy Cocktail Competition 2021 und stammt von Praphakorn Konglee aus Thailand.

Der Genever Fix – oder auch Gin Fix – symbolisiert eine historische Getränkegattung, die eine Wiederentdeckung verdient hat.

Die Water Lily Rezeptur besteht aus Gin, Triple Sec, Crème de Violette und frischer Zitrone. Ein erfrischend-blumiger Cocktail.

Der Bee's Knees Cocktail ist im Grunde ein Gin Sour, in dem der Zuckersirup durch Runny Honey ersetzt wird. Einfach, aber extrem bekömmlich.

Der Paper Plane, 2007 von Sam Ross in New York erfunden, kombiniert Bourbon mit zweierlei Amari.

Datenschutz
Meininger Verlag GmbH, Inhaber: Andrea Meininger-Apfel, Christoph Meininger, Peter Meininger (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
Meininger Verlag GmbH, Inhaber: Andrea Meininger-Apfel, Christoph Meininger, Peter Meininger (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: