TOP

Der Twentieth Century Cocktail ist frisch und leicht, dabei eher mit süßlichen Assoziationen versehen als mit schokoladiger Süße.

Mario Zils erfand ca. 2010 im Münchener Schumann's diese Smash-Variante mit rotem Wermut und frischer Minze.

Der Richmond Gimlet ist eine Gimlet-Variante des bekannten US-Bartenders Jeffrey Morgenthaler.

„Out of Sight“ nennt sich der Sieger-Cocktail der Bacardí Legacy Cocktail Competition 2021 und stammt von Praphakorn Konglee aus Thailand.

Der Genever Fix – oder auch Gin Fix – symbolisiert eine historische Getränkegattung, die eine Wiederentdeckung verdient hat.

Die Water Lily Rezeptur besteht aus Gin, Triple Sec, Crème de Violette und frischer Zitrone. Ein erfrischend-blumiger Cocktail.

Der Bee's Knees Cocktail ist im Grunde ein Gin Sour, in dem der Zuckersirup durch Runny Honey ersetzt wird. Einfach, aber extrem bekömmlich.