TOP

Gimlet

Classic, Sour

Zutaten

6 cl Dry Gin
2 cl Lime Juice Cordial

Zubereitung

1. Die Zutaten in ein Rührglas geben.
2. Auf Eiswürfeln ca. 30 Sekunden lang gründlich kaltrühren und ins vorgekühlte Glas abseihen.

Glas

Coupette/Martini

Garnitur

Limettenzeste

Photo Credit

Hannes Häfner

 
Z

wei Zutaten ohne Garnitur sind eine Ansage, aber eine schmackhafte. Gin und Lime Juice Cordial sorgen im Team für den aromatischen Roundhousekick von süß bis sauer. Die Wahl des Gins bleibt dem persönlichen Geschmack überlassen: Kräftige, wacholderlastige Gins funktionieren im Gimlet genauso gut wie zarte, kräuterbetonte Destillate. Viele Bars mixen ihren Gimlet mit einem zusätzlichen Spritzer Limettensaft oder experimentieren mit anderen Basisspirituosen wie Vodka, Rum, Tequila und Mezcal.

Pro Tipp

Eine unheimliche Steigerung der Qualität erhält man durch einen hausgemachten Lime Juice Cordial. Die Zubereitung ist etwas aufwendig, lohnt sich aber definitiv!

Und wer sich die bewegte, jahrhundertealte Geschichte des Gimlet näher anschauen will, der wird bei unserem großen Dossier zum Thema fündig.