TOP

Wilde Hilde

Modern, Signature

Zutaten

2 cl Humbel XT eXtra Traube
2 cl Artwerk Brandy
2 cl Hugo Asbach Aperitif Rosé
2 cl Verjus Koegler
0,75 c Bio Mandelsirup Agava

Zubereitung

1 Alle Zutaten in einen Shaker mit Eiswürfeln geben und 15 Sekunden lang kräftig schütteln

2 In eine vorgekühlte Cocktailschale doppelt abseilen

3 Mit einer Zitronenzeste parfümieren und garnieren

Glas

Coupette bzw. Cocktailschale

Garnitur

Zitronenzeste

Bartender

Kai Kind

Entstehungsort

Monkey Bar, Köln, Deutschland

 
D

ie Wiederentdeckung natürlicher Zutaten und ihrer Verarbeitung hat seit einigen Jahren auch Hildegard von Bingen und ihrer Kräuterheilkunde zu einem „Comeback“ verholfen. Ein Umstand, dem auch Kai Kind aus Köln Respekt gezollt hat, der seinen Drink der Made in GSA Competition 2021 „Wilde Hilde“ taufte. Der Bartender aus der Monkey Bar in Köln versammelte darin Humbel XT eXtra Traube, Artwerk Brandy, Hugo Asbach Aperitif Rosé sowie Verjus und Mandelsirup zu einem aromatischen Shortdrink, der Traube in ihrer mehrfachen Verarbeitung in Szene setzte.

Datenschutz
Meininger Verlag GmbH, Inhaber: Andrea Meininger-Apfel, Christoph Meininger, Peter Meininger (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Meininger Verlag GmbH, Inhaber: Andrea Meininger-Apfel, Christoph Meininger, Peter Meininger (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: