TOP

Der Serendipity Cocktail vereint das Aroma von Apfel und Champagner. Entstanden ist der Drink am Silvesterabend 1994 im Ritz in Paris.

Der Frühlingserwachen Cocktail aus dem Dietrich's in Lübeck setzt auf das florale Aroma des mit Heidekraut infusionierten Grace O'Malley Gin.

Die legendäre Bar, in der der leichte Mix aus Champagner und Pfirsichpüree erfunden wurde, serviert heute ihre Bellinis im Minutentakt.

Aus gutem Grund trägt der French 75 den Namen einer französischen Kanone

Der Étude Cocktail besteht aus dem Zusammenspiel des Enzianlikörs Suze und Champagner. Einfach und doch extrem komplex.