TOP

© Caroline Adam

Espresso Martini

Classic, Dreiteiler

Zutaten

6 cl Vodka
3 cl Espresso
2,25 cl Kaffeelikör
Dashes Zuckersirup (optional)

Zubereitung

1 Alle Zutaten in den Shaker geben

2 Mit Eiswürfeln auffüllen und 15 Sekunden lang kräftig schütteln

3 In das vorgekühlte Blas abseihen

Glas

Coupette

Garnitur

Kaffeebohnen

Bartender

Dick Bradsell

Entstehungsort

London, Großbritannien

Photo Credit

© Caroline Adam

 

Der Espresso Martini ist der bekannteste Kaffeecocktail und wurde in den 1990er-Jahren vom mittlerweile verstorbenen Bartender Dick Bradsell – eine der prägenden Figuren dieser Zeit – erfunden. Der Legende nach soll ihn ein Model, das er namentlich – zumindest öffentlich – nie beim Namen genannt hat, nach einem Drink mit folgenden Anforderungen gefragt haben: „Wake me up, then fuck me up.“ Als Originalrezeptur mit Vodka ist der Espresso Martini ein Kind seiner Zeit, mittlerweile wird die neutrale Basisspirituose häufig durch andere ersetzt.

Datenschutz
Meininger Verlag GmbH, Inhaber: Andrea Meininger-Apfel, Christoph Meininger, Peter Meininger (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Meininger Verlag GmbH, Inhaber: Andrea Meininger-Apfel, Christoph Meininger, Peter Meininger (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: