TOP

Small Batch

Diese ursprünglich nur bei Produkten von kleinen Betrieben verwendete Kennzeichnung besagt, dass das jeweilige Produkt – zumeist aufgrund begrenzter Kapazitäten der Produktionsanlagen oder Verfügbarkeit der Rohstoffe – nur in kleiner Menge je Auflage hergestellt wird. Eine gesetzliche Definition zu Produktionsmenge oder Auflagen existiert nicht, weswegen das Label heutzutage zumeist zu Marketingzwecken eingesetzt wird, um das Produkt mit einem vermeintlichen artisanalen Mehrwert aufzuladen.