TOP

Pfeffer

[lat. piper nigrum] Pfeffergewächs — Südostasien
* populär sind grüner Pfeffer (unreif ), schwarzer Pfeffer (unreif geerntet und getrocknet) und weißer Pfeffer (vollreif, getrocknet)
* Szechuan-Pfeffer, Rosa Pfeffer oder auch Cayennepfeffer sind nicht mit schwarzem Pfeffer verwandt, ihr Namenszusatz enstand aufgrund der für Pfeffer typischen Schärfe
* galt früher als höchst kostbares Gut, dass mit Gold aufgewogen wurde
* ätherische Öle lassen sich durch Zerstoßen lösen, aufgrund der Schärfe Überdosierung unbedingt vermeiden
* Foodpairing-Partner: Kumquat, Gin, Wacholder