TOP

Frischware Obst

Während noch vor nicht allzu langer Zeit unser Obstkonsum von der jeweiligen Saison und unserem Standort abhängig war, haben wir heutzutage im Supermarkt wahrhaft die Qual der Wahl. Eine stetig wachsende
Anzahl an importierten tropischen Früchten, zu jeder Jahreszeit erhältlich, verdrängt heimische Obstsorten ebenso wie die preiswerteren Importe aus dem Ausland. Für einen Bartender, der nun aus einem riesigen Repertoire an Obst und Früchten für seine Cocktailkreationen schöpfen kann, ist dies sicher eine willkommene Entwicklung. Jedoch sollten auch heimische Produkte, möglichst saisonal eingesetzt, ihre Verwendung am Tresen finden. Überhaupt sind wir der Meinung, dass Bartender genauso wie Köche wieder einen engeren Bezug zur jeweiligen Jahreszeit finden sollten. Es sorgt für willkommene Abwechslung beim Gast, reduziert die Wareneinsatzkosten und setzt den Fokus auf Produktqualität. Die hier aufgeführte Liste der Obstsorten ist natürlich nicht erschöpfend, aber sie soll dem Leser Nachschlagen in Fachbüchern und Lexika ersparen.