TOP

Fatwashing

Fatwashing funktioniert ähnlich wie eine Infusion. Einer Spirituose oder einem Cocktail wird flüssiges Fett wie etwa Sesamöl oder zerlassene Butter bei Zimmertemperatur hinzugegeben. Der Mix wird im Kühlschrank abgekühlt, sodass sich das Fett auf der Oberfläche absetzt und anschließend leicht abzuschöpfen ist. Der Geschmack des Fetts bleibt dabei in der Flüssigkeit erhalten und sorgt für ein intensiveres Aromaerlebnis. Da der Alkohol fett- und wasserlösliche Aromen freisetzen kann, entsteht so ein interessanter Drink mit einer weicheren Textur.