TOP

istockphoto.com

Monk Sour

Modern

Zutaten

5 cl Bénédictine DOM
2,5 cl frischer Zitronensaft
2 BL Runny Honey
1 Dash Orange Bitters
1 Eiweiß

Zubereitung

Alle Zutaten in den Shaker geben und zehn Sekunden kräftig schütteln. Danach Eiswürfel hinzugeben und erneut 10-15 Sekunden kräftig schütteln. In das vorgekühlte Gästeglas abseihen und Muskatnuss darüber reiben.

Glas

Coupette

Garnitur

geriebene Muskatnuss

Photo Credit

istockphoto.com

 

Der Monk Sour funktioniert für Geschmäcker, die etwas ausgefalleneres mögen. Süße und Säure sind hier perfekt abgestimmt, der Honig balanciert den Drink aus und ist eine perfekte Ergänzung zu den Kräuteraromen, die weniger dominant sind, als man bei 5 cl Bénédictine annehmen könnte. Dafür sorgt auch das Eiweiß, das dem Cocktail eine cremige Textur verlieht. Geriebene Muskatnuss verleiht zusätzliche Aromen und Tiefe. Der Monk Sour ist ein somit eine aromatische Überraschung, die sowohl im Sommer wie auch zu Silvester funktioniert.

Datenschutz
Meininger Verlag GmbH, Besitzer: Andrea Meininger-Apfel, Christoph Meininger, Peter Meininger (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Meininger Verlag GmbH, Besitzer: Andrea Meininger-Apfel, Christoph Meininger, Peter Meininger (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: