TOP

© Scott Redinger-Libolt

Home Cocktail

Highball, Modern

Zutaten

4 cl Hoos Lapsang Gin
2 cl Penth Rotebetelikör
1,5 cl Bio-Heidelbeerdirektsaft
7 Blätter Minze
5 cl Fritz-Spritz Bio-Rhabarbersaftschorle

Zubereitung

1 Gin, Likör, Saft und Minze in einen Shaker geben

2 Mit Eiswürfeln auffüllen und 15 Sekunden lang kräftig schütteln

3 Doppelt durch ein Sieb ins vorgekühlte Glas auf frische Eiswürfel abseihen und mit der Rhabarbersaftschorle aufgießen

Glas

Highball

Garnitur

2 Stück Rote-Bete-Chips getrocknet

Bartender

Julian Hoy

Photo Credit

© Scott Redinger-Libolt

 
D

er Home Cocktail ist einer der zehn Finalisten der Made in GSA Competition 2020, eingereicht von Julian Hoy. Mit diesem gewann der Bartender aus Stuttgart den Preis der Sonderkategorie „Limonade, Saft & Filler“. Als Voraussetzung bei der Einreichung muss der Cocktail eine regionale Geschichte erzählen. Der Urheber muss diese mit einem Text von maximal 60 Wörtern versehen. Julian Hoy zu seinem Home: „Prasselndes Kaminfeuer, der Geruch von Rauch und Kiefernharz, frisch aufgebrühter Minztee aus dem Garten und Mutters Rote-Bete-Salat mit Heidelbeeren sind für mich Erinnerungen an eine geborgene Kindheit. Ein Fixpunkt, der durch seine Einfachheit in einer komplexen Welt besticht. Ein Rückzugsort mit seinem ganz eigenem Charme. Dieser Drink ist Zuhause im Glas. Und Zuhause ist Heimat.“