TOP

Gin & Juice

Longdrink, Modern, Sommer

Zutaten

4 cl Gin
10-12 cl Traubensaft nach Wahl
2 cl Soda Water (nach Geschmack)
1 cl frischer Zitrussaft (Limette oder Zitrone)

Zubereitung

1. Das Glas komplett mit Eiswürfeln füllen und den Gin hineingeben.

2. Zitrus- und Traubensaft dazugeben (evtl. auch das Soda Water).

3. Mit einem Barlöffel verrühren und sofort servieren.

Glas

Highball/Londrink

Garnitur

keine

 

Der Gin & Juice (hier geht es zum ausführlichen Feature) ist wohl vor allem durch das gleichnamige Lied von Snoop Dogg auf dessen Erstlingswerk bekannt geworden. Erfunden hat die Kombination aus Traubensaft und Gin der US-Rapper jedoch mitnichten. Der Gin & Juice hat – wie die meisten Kombinationen aus Spirituose und Saft – keinen direkten Ursprung oder Erfinder, auf den er zurück zu führen ist.

Am besten wählt man einen crispen, würzigen und klassischen Dry Gin, dessen ätherische, knackige Würze das fruchtig-marmeladige des Traubensaftes bereichert. Und gleichzeitig der Süße entgegen steuert. Wer mag, gibt 1 bis 2 cl Soda hinzu, um eine kleine Spur Fluffigkeit und Spritzigkeit einzubauen. Richtig gemacht, ist der Gin & Juice ein einfacher, aber bekömmlicher Highball für den Sommer.