TOP

Death in the Afternoon Cocktail

Champagner, Classic

Zutaten

1 Jigger Absinth
Fill Champagner

Man findet verschiedene Rezepturen des Cocktails, eine häufige Rezeptur ist beispielsweise mit ca. 4,5 cl Absinth. Wir empfehlen 0,75 – 1,5 cl Absinth.

Zubereitung

Den Absinth in ein vorgekühltes Champagnerglas füllen und anschließend mit dem Champagner auffüllen.

Glas

Champagner

Bartender

Originalrezeptur (nach Ernest Hemingway)

Photo Credit

Caroline Adam

 
U

nd noch ein Drink, der angeblich auf Ernest Hemingway zurückgeht. Da überrascht es nicht, dass der Death in the Afternoon Cocktail den bekannten Vorlieben des berühmten Autors entgegenkommt: Schlicht, kraftvoll und aromatisch. Mit genau zwei Zutaten.

Pro Tipp

: