TOP

© Le Lion

Argyle Punch

Modern, Punch

Zutaten

70 cl Hepple Gin
30 cl Martini Riserva Speciale Rubino
50 cl Rooibos Vanilletee
25 cl Zitronensaft
15 cl Rohrzuckersirup
50 cl Bio-Vollmilch

Zubereitung

1 Alle Zutaten bis auf die Vollmilch zu einem Premix zusammenschütten. Die Vollmilch in ein separates, verschließbares Gefäß geben

2 Den Premix in die Milch gießen. Achtung: Nicht umgekehrt. Der Punch-Premix muss in die Milch gegossen werden

3 16 Stunden lang ruhen lassen. Danach durch einen Kaffeefilter filtern und in Flaschen abfüllen

Glas

Tumbler auf Eis

Garnitur

Zitronenzeste

Bartender

Sascha Geiersberg

Entstehungsort

Le Lion, Hamburg, Deutschland

Photo Credit

© Le Lion

 

Der Argyle Punch ist 2019 im Hamburger Le Lion entstanden und trägt dort den Beinamen ‚Erdbeersahneschnitte‘. „Das auch genau die perfekte Beschreibung für den Punch. Er ist schwer und fruchtig-leicht zugleich. Der Gin ist deutlich zu schmecken und dennoch nicht dominant“, beschreibt sein Erfinder Sascha Geiersberg. Der Argyle Punch ist einer der Top Ten Drinks im Hamburger Löwen und gleichzeitig der erste Premix-Cocktail, der es auf die Karte geschafft hat. Alleine das sollte Referenz genug sein.

Datenschutz
Meininger Verlag GmbH, Besitzer: Andrea Meininger-Apfel, Christoph Meininger, Peter Meininger (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Meininger Verlag GmbH, Besitzer: Andrea Meininger-Apfel, Christoph Meininger, Peter Meininger (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: